Recht

The reports concerning legal conditions regarding the employment of disabled people in Poland, Germany and France...

Mehr lesen...

Besucherzähler:

darmowe statystyki strony

Zmień wielkość

Wir laden alle zur Nutzung der Plattform ein, die an den Problemen der Ausbildung und Beschäftigung von behinderten Personen interessiert sind.
Die Durchsicht der Plattform ist allgemein zugänglich, ohne die Notwendigkeit des Einloggens.
Wir laden Sie jedoch zur Registrierung ein. Die registrierten Nutzer können die veröffentlichten Dokumente runterladen und an den Umfragen sowie der Diskussion auf dem Forum teilnehmen.
Die Regeln der Registrierung und Einloggens:
Im Registrierungsformular sind folgende Daten einzugeben:
• Nutzername
• Emailadresse
• Passwort
• Es ist auch aus der Liste der Personen oder Institutionen die Gruppe auszuwählen, die Sie repräsentieren.
Diese Daten speichern wir für Projektstatistikzwecke. Sofern Sie sich keine Angabe dieser Information wünschen, so wählen Sie bitte in der Liste „andere“ aus.
Das Hauptmenü der Plattform IPW beinhaltet folgende Module:
• RECHT
• INFORMATIONSMATERIAL
• DATENBÄNKE
• AUF UMFRAGEN GESTÜTZE UNTERSUCHUNGEN
• FORUM
• LINKS
• KONTAKT
Im Modul RECHT befinden sich Berichte über die rechtlichen Bedingtheiten zum Thema der Beschäftigung von behinderten Personen in Polen, Deutschland und Frankreich. Die Berichte können nur registrierte Nutzer runterladen.
Im Modul INFORMATIONSMATERIAL befindet sich das Informationsmaterial zum Projekt. Das Material ist allgemein zugänglich.
Das Modul DATENBÄNKE beinhaltet 2 Abschnitte:
• Datenbank der Schulen der Schlesischen Wojewodschaft, die behinderte Schüler besuchen.
• Datenbank der Arbeitsangebote für behinderte Personen in schlesischer Wojewodschaft.
Der Zugang zu diesen Ressourcen ist allgemein zugänglich.
Beide Datenbänke sind mit der Suchmaschine integriert.
In der Datenbank der Arbeitsangebote gibt es die Möglichkeit der Auswahl entsprechend:
• Branche
• Gemeinde
• Beruf
• Ausbildung
In der Datenbank befinden sich Links zu den entsprechenden Arbeitsangeboten.
In der Datenbank der Schulen gibt es die Möglichkeit der Schulauswahl entsprechend:
• Gemeinde
• Schultyp
• Grund der Behinderung
• Erlernter Beruf
• Behindertengerechtes Gebäude.
In der Datenbank befinden sich Kontaktdaten zu den entsprechenden Schulen.
Das Modul AUF UMFRAGEN GESTÜTZE UNTERSUCHUNGEN umfasst 2 Abschnitte: Fragebögen sowie Untersuchungsergebnisse.
Im Abschnitt Fragebögen wurden die Untersuchungswerkzeuge (Fragebögen) zur Ausfüllung durch registrierte Nutzer veröffentlicht. Derzeitig befinden sich 3 Fragebögen in der Datenbank:
• Fragebogen für behinderte Personen
• Fragebogen für Arbeitgeber, die behinderte Personen beschäftigen
• Fragebogen für Mitarbeiter der Schulen, die behinderte Schüler und Schülerinnen besuchen
Die Untersuchungen mithilfe von obigen Werkzeugen bezwecken die Diagnose und Analyse der Probleme bezüglich der Beschäftigung von behinderten Personen.
Die Fragebögen können nur registrierte Nutzer ausfüllen. Im Feld TOKEN ist der Nutzername anzugeben.
Der Abschnitt Untersuchungsergebnisse ist allgemein zugänglich. Hier befinden sich die Ergebnisse aller Untersuchungen, die im Rahmen des Projektes durchgeführt wurden.
FORUM
Die Durchsicht der Posts ist allgemein zugänglich. Das Posten auf dem Forum erfordert eine Registrierung. Jeder registrierte Nutzer kann Themen anlegen und die Posts anderer Nutzer in allen Kategorien (Abschnitten) des Forums kommentieren.
LINKS
In diesem Abschnitt veröffentlichen wir Links von Institutionen und Organisationen, die mit der Beschäftigung von behinderten Personen verbunden sind.
KONTAKT
Hier befinden sich Kontaktdaten des Projektbüros.